pauT - sepp haT gesagT, wir müssen alles anzünden

pauT haben ein alternatives Video zu ihrem Protestsongcontesthit gedreht. Das hat eventuell damit zu tun, dass die Band aus Baden bei Wien demnächst in der Puls4-Fernsehsendung “Herz von Österreich” auftritt.

Dieser Anlass ist vermutlich der einzige berechtigte Grund, sich diese Sendung auch einmal anzuschauen. Schon allein aus Hoffnung auf ähnliche Szenen wie diese mit pauT und einem Motivationscoach, äh, Puls4-Moderator: “Warum habt ihr euch für Herz von Österreich beworben?” - “Na ja, irgendwas muss man ja machen.” <3

Viereinhalb Minuten Swing And Roll (Dreieinhalb Minuten Rock’n’Roll / Fred Schreiber Cover)

Fred Schreiber is not only a musician (Fred Schreiber, Die Falschen Freunde) but also happens to be one of the makers of the Sendung ohne Namen. A whole lot of representatives of the local music scene gathered some time ago to record a version of one of Schreiber’s songs for the ORF show, including Gustav, The Beth Edges, Skero, Mauracher, pauT, Fuzzman, Der Nino aus Wien, Discoparty Brothers, Das trojanische Pferd, Kreisky, Heinz aus Wien, Attwenger, Christoph & Lollo, Kidcat Lo-Fi, Luise Pop, Garish, Florian Horwath, A Life, A Song, A Cigarette, Curbs, I-Wolf and Fred Schreiber himself.

pauT - indiiie

pauT looking at things: This video was made to be posted on a Tumblr.

We interviewed pauT a few weeks ago. Watch it here if you haven’t seen the video yet.

pauT zwischen Tür und Angel

Es wäre schon einer meiner größten Träume, einmal Österreich beim Eurovisions-Songcontest vertreten zu dürfen. 

Vor dem Soundcheck der Album-Releaseshow für “Zuckerbrot und Spiele” haben wir PauT am 9. Oktober 2012 zwischen Tür und Angel des Wiener Gürtellokals Rhiz getroffen und alles über Sepp, Hedonismus, Beatles, Baden, Songcontest-Ambitionen und die finanzielle Lage der äußerst sympathischen Band erfahren.

pauT - Dancing On The Rainbow

Der Mann mit der Kapitänsmütze hat nicht nur mit “sepp haT gesagT, wir müssen alles anzünden” den Protestsongcontest 2010 gewonnen, sondern ist auch in den Bands von Clara Luzia und Der Nino aus Wien aktiv. Mit dem charakteristischen großen T lautet die Selbstbeschreibung: “wo andere poeTen hilflos im trapez zappeln, schaukelT sich pauT spielerisch von zeile zu zeile. am höhepunkT der dichTkunsT angekommen widersprichT er sich selbsT, um im nächsTen momenT sich selbsT zu widersprechen. bewaffneT miT jeder menge beaTs, konTrabass und klarineTTe, aber auch der obligaTorischen elekTrischen giTarren-abTeilung bringT pauT 100% geschminkTe verlogene popmusik.”

Beim Club Nolabel Sommerfest am Dienstag, den 31. Juli im Wiener B72 spielen pauT, MTS und SUNT.

Eine kleine Jazzmusik - PauT

Sepp hat gesagt, wir müssen alles anzünden